fbpx
Probleme mit dem Login oder der Seite? Bitte hier klicken!

Top Themen

Bild: IAM-NET.EUIm folgenden Beitrag finden Sie die neuen Verkaufsbedingungen für Neu- und Gebrauchtwagen sowie die Reparaturbedingungen des ZDK. Als Alternative dazu empfehlen wir Reparaturbedingungen ohne den Passus der festlegt, dass Sie z.B. die Kosten für einen Kostenvoranschlag bei Auftragsvergabe verrechnen müssen. Dieses aus gutem Grund. Machen Sie sich schlau!

Bild: IAM-NET.EUDie Anspruchsgrundlage für den Kaskoschadenanspruch ist - ganz im Gegensatz zum Haftpflichschadenanspruch – durch den Versicherungsvertrag und die Versicherungsbedingungen vertraglich zwischen der Kaskoversicherung und dem Versicherungsnehmer geregelt. Diese vertragliche Situation zwischen Versicherung und Versicherungsnehmer, stellt viele Betriebe bei der Abwicklung von Kaskoschäden vor Probleme. Mit diesem Wiki stellen wir Ihnen alle grundlegenden Informationen zur Verfügung.


Bild: IAM-NET.EUJeden Tag entstehen in den Betrieben Fragen zur Abwicklung von Kaskoschäden. Versicherungen verzögern zum Beispiel den Ausgleich der Reparaturrechnungen oder kürzen die Rechnungsbeträge. Dabei werden Werkstätten immer öfter von den Versicherungen ausgespielt und geraten zwischen die Versicherungen und die Kunden. Um Sie aktiv zu unterstüzen beantworten wir in diesem FAQ: Kaskoschäden gemeinsam mit unseren Experten Ihre Fragen und die Ihrer Kollegen:

Bild: IAM-NET.EUJeden Tag entstehen in den Betrieben Fragen zur Abwicklung von Haftpflichtschäden. Versicherungen verzögern zum Beispiel den Ausgleich der Reparaturrechnungen oder kürzen die Rechnungsbeträge. Dabei werden Werkstätten immer öfter von den Versicherungen ausgespielt und geraten zwischen die Versicherungen und die Kunden. Um Sie aktiv zu unterstützen beantworten wir in diesem FAQ: Haftpflichtschäden gemeinsam mit unseren Experten Ihre Fragen und die Ihrer Kollegen:


Bild: IAM-NET.EUWird ein Gebrauchtfahrzeug mit angebrachter Umweltplakette angeboten bzw. verkauft, muss es auch dazu berechtigt sein, diese Plakette zu führen. Bei der Umweltplakette handelt es sich somit um eine rechtlich bindende Beschaffenheitsvereinbarung. Das hat das Amtsgericht (AG) Düsseldorf in einem interessanten Fall klargestellt.

Bild: IAM-NET.EUÜber 250 Tage nach dem Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DS-GVO) hat sich der mediale Hype gelegt. Allerdings ist es ein Trugschluss zu denken, dass das Thema vom Tisch ist. Ganz im Gegenteil! Im Laufe des Jahres werden die Aufsichtsbehörden Ihre Tätigkeit aufnehmen. Wir bringen Sie auf den aktuellen Stand.

Bild: IAM-NET.EUErbringt ein Autoverkäufer bei einem gegenseitigen Vertrag eine fällige Leistung nicht, so kann der Käufer, wenn er dem Verkäufer erfolglos eine angemessene Frist zur Leistung oder Nacherfüllung bestimmt hat, vom Vertrag zurücktreten. Das Oberlandesgericht Bremen entschied in einem Urteil vom 27.03.2015, dass es Anforderungen an eine Fristsetzung gibt. Alle weiteren Informationen zu diesem Urteil finden Sie hier.

Bild: IAM-NET.EUDer Bundesgerichtshof (BGH) hat am 22.02.2018 in einem Grundsatzurteil seine Position zum fiktiven Schadensersatz bei Werkverträgen geändert. Wird ein Mangel nicht behoben, gibt es nun kein Recht mehr auf fiktiven Schadensersatz. Dieses besteht nur noch, wenn tatsächlich eine Mängelbehebung stattfindet.

Bild: IAM-NET.EUImmer wieder sind die Kostenpositionen einer Unfallschadenabwicklung Streitpunkte - so auch die Preise für den Sachverständigen, auf den der Geschädigte ein Anrecht hat. Das AG Berlin-Mitte hat mit einem Urteil vom 22.09.2014 entschieden, dass der Geschädigte keine Preise für das Gutachten vergleichen muss. Fest steht jedoch, dass nur die Abrechnung nach BVSK-Honorarbefragung wirklich Ruhe bringt.

Bild: IAM-NET.EUUm eine schnelle, vollständige und für alle erfolgreiche Schadenabwickelung zu erreichen, ist es unumgänglich, dass alle Beteiligten an einem Strang ziehen! Das betrifft den gesamten Schadenabwicklungsprozess: vom fachkundigen und durchsetzungsfähigen Gutachten ...bis zur Instandsetzung des Fahrzeugs. Äußerst entscheidend ist dabei, dass der Reparaturbetrieb genau nach Gutachten repariert. Hierauf hat der Geschädigte einen rechtlichen Anspruch. Ein Abweichen vom Auftrag - der Reparatur nach Gutachten - kann schlimmstenfalls dazu führen, dass die Werkstatt ihre Leistungen von niemandem erstattet bekommt.

Seite 5 von 8