fbpx

BIld: IAM-NET.EUDas Marktvolumen für Unfallreparaturen in der Europäischen Union wird bis 2030 möglicherweise um ein Sechstel seines gegenwärtigen Umfangs schrumpfen. Davon geht das Forschungsinstitut ICDP auf Grundlage einer aktuellen Hochrechnung aus. Dazu wurde die Marktentwicklung in den vier größten Aftersales-Märkten Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Italien simuliert.

Seite 4 von 4